VEBild

Seminar
Vorbereitungsseminar
BVSK Aufnahmeprüfung - IFS Zertifizierung
Termin
12.03.2024, 08:30 - 16:30 Uhr
13.03.2024, 08:30 - 16:30 Uhr
14.03.2024, 08:30 - 16:30 Uhr
15.03.2024, 08:30 - 16:30 Uhr
Ort
awg Seminarzentrum
August-Horch-Straße 5
56736 Kottenheim
Referent/en
Dr.-Ing. Oliver Brockmann Brockmann Ingenieure, Markus Grisse, ATR Prüfer, Norbert Keip Kfz-Sachverständiger, B.Eng. Eugen Neugebauer, Frank Storch, ATR-Prüfer
Preis
1.000,00 € zzgl. MwSt.
Thema
Das Seminar soll dem Teilnehmer ermöglichen, sein Fachwissen zu aktualisieren, Prüfungssituationen kennen zu lernen, Testverfahren einzuüben und Stresssituationen zu trainieren.
Beschreibung
Der Bewerber um die Mitgliedschaft im BVSK muss das Anforderungsprofil für den Kfz-Sachverständigen für Schäden und Bewertung erfüllen. Dieses hat er in einer schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfung nachzuweisen. Ähnlich der Personenzertifizierung für Kfz-SV hat er in folgenden Fächern eine Prüfung abzulegen. In dieser Veranstaltung Seminar lernt der Teilnehmer, sein Fachwissen zu aktualisieren, Prüfungssituationen kennen zu lernen, Testverfahren einzuüben und Stresssituationen zu trainieren.
Zielgruppe
Bewerber für die Mitgliedschaft im BVSK
Sachverständige, die sich einer Prüfung vor einer IHK, einer Zertifizierungsstelle oder Ingenieurkammer unterziehen wollen
Erfahrene Sachverständige zum Auffrischen ihrer Kenntnisse
Anerkennung
BVSK, IfS, DAT, ZAK, jeweils 4 Tage
Informationen
Bitte Laptop mit einer Kalkulations- und Bewertungssoftware mitbringen.
auf Warteliste