VEBild

Seminar
Wiederholungsschulung für Arbeiten an Fahrzeugen mit Hochvoltsystemen
Hochvolt Fortbildung gem. DGUV 209-093
Termin
06.12.2024, 08:30 - 16:30 Uhr
Ort
awg Seminarzentrum
August-Horch-Straße 5
56736 Kottenheim
Referent/en
Albert Frische TAK-Fachreferent für Hochvoltfahrzeuge
Preis
400,00 € zzgl. MwSt.
Thema
In diesem Seminar werden grundlegende Neuerung gem. der DGUV 209-093 vermittelt.
Beschreibung
Fachkundige müssen die vorliegende technische Situation beurteilen, mögliche Gefahrenpotentiale erkennen und die für das HV-System notwendigen Schutzmaßnahmen umsetzen. Diese Fortbildung zur Elektrofachkraft für HV-Anlagen befähigt den Sachverständigen, selbstständig an solchen Fahrzeugen gefährdungsfrei Untersuchungen durchführen zu können.
Zielgruppe
Kfz-Sachverständige
Kfz-Prüfingenieure
Anerkennung
BVSK, IfS, DAT, ZAK, jeweils 1 Tag
TÜV-Süd: S+W, FPI, SV-TD, jeweils 1 Tag
anmelden